Seiten

Montag, 28. Februar 2011

killzone 3 / making / zbrush



Hey,

ich mach ja kein Geheimniß draus, Killzone-Fan zu sein. Man mag ja zur Thematik des Spieles denken was man will aber es ist ein Titel mit der beeindruckendsden Grafik, die ich jeh in einem Spiel sah.
Als Einstieg zu Killzone 3, spiel ich gerade nochmal KZ2 durch. Und bin immernoch begeistert.

Jetzt gibt es ein nettes Interview auf  zbrushcentral  zum Thema. Zbrush, sollte ich mir zwischendurch auch mal wieder anschauen.

best
mo

Kommentare:

  1. [dies ist kein Kommentar]

    AntwortenLöschen
  2. Hi,
    ich weiß es passt nicht zum Thema aber ich denke hier kennen sich einige Leute mit Videobearbeitung aus. ^^

    Ich habe mir mal ein ein 3D Video (MP4,mkv) erstellt. Und zwar jeweils beide Perspektiven in einem Bild. Was die Auflösung von 1920x1080 nicht verändert. Allerding müsste man denn jede Hälfte um X mal 2 scalieren.
    Jedenfalls suche ich jetzt ein Convertert mit dem ich zb. die linke hälfte um x mal 2 strecken kann und entsprechen verschieben kann.
    Damit ich nurnoch ein 2D Video habe.
    Hier ist nur mal ein Beispiel:
    http://img84.imageshack.us/img84/3637/espn3d1.jpg

    Klar, ich könnte evtl. das Video erstmal für Cinema4D kodieren und dann entsprechend rendern. Aber umständlicher gehts wohl kaum ^^.
    Kann das eig. After Effekts? Aber sicherlich kann es keine mp4.mkv lesen.

    Gruß
    Simon

    AntwortenLöschen
  3. hi,

    also ich benutze zum Videos convertieren manchmal handbrake. Und ich bilde mir gerade ein, das es auch so cropping funktionen hat, wo man sich also einen Bildausschnitt wählen kann und dann nur den convertiert.
    Schau da doch mal rein, evtl. tuts das ja schon .

    http://handbrake.fr/

    best
    mo

    AntwortenLöschen
  4. jo sieht schick aus...
    aber mich ziehts eher dahin:

    http://vimeo.com/20342669

    AntwortenLöschen
  5. Cool, zwar würde ich noch mehr erwarten wie zb. eine sofortige Live ansicht. Aber man kann ja kurz ne Preview starten. Echt cool das Programm. Danke dir.

    Jetzt mache ich den ganzen Tag ja nicht nur an Videos rum, sondern spiel auch gern mal mit C4D. ^^ Jetzt ist mir aufgefallen das ich beim modellieren einer Glühbirne scheitere.
    Und zwar gehts ums Gewinde.
    Ich habe dazu auch schon ein paar Sachen im Netz angesehen. Aber evtl. kannst du das besser. :) Evtl. ein Sub-Thema für ne neue Folge Moturial? ^^
    Ich hätte vor allem gerne eine realistisch ausehende Glühbirne. Natürlich muss die Umgebung auch stimmen. Da diese vor allem aus Spiegelungen besteht. Aber dazu muss ich sie erstmal erstellen können.
    Evtl. möchte ich ein Char daraus basteln und animieren.

    Gruß
    Simon

    AntwortenLöschen
  6. Handbrake schließt die videos nach dem kodieren nicht ab. was sie dann unbrauchbar macht. -.-

    AntwortenLöschen
  7. Hat zwar nix mit Killzone oder Scupling zutun, aber du als alter Voxelmeister etvl. spannend!:

    http://vimeo.com/12528093

    AntwortenLöschen
  8. "iWisoft Free Video Converter" scheint ganz gut zu sein. Ich teste es grade. Leider kodiert er etwas langsam. Aber von der Funktion etwas unfangreicher.

    AntwortenLöschen
  9. AAAALSO,

    ja Battlefield ist natürlich FETT auf meinem Kalender. Nat. ist Killzone halt gerade da und super schick, aber spielerisch kommts (im Multiplayer) nat. nicht an meinen Faforite "Battlefield Bad Company 2" ran. Und ich erwarte von Battlefield 3 schlciht, das es das alles nochmal toppt.

    Simon:

    Ja stimmt, das Gewinde ist so eine Sache, allerdings hab ich auch das Gefühl, da schon "making of" s im Web gesehen zu haben. Und als Charater finde ich s lame, weil ich das jetzt schon richtig oft gesehen habe, aber man weiß ja nie....Ich behalts mal im Hinterkopf.

    Handbrake läuft bei mir (auf n Mac) klaglos.

    JOnas Kliq:

    Den Film kenne ich, ist auch schon deutlich älter soweit ich mich entsinne. Ich mag auch die Idee und Optik...hat jetzt aber nicht so viel mit Voxeln zu tun, nur weil die Charakter auch etwas quadratisch drauf sind =)


    best
    mo


    ps: morgen gibts ne neue mostyle.tv episode

    AntwortenLöschen
  10. someone knows the music in this video? cheers!

    AntwortenLöschen