Seiten

Montag, 22. Juli 2013

Hot Rod Commercial / U6 Studio

j

Moin,

hoffe ihr hattet n nettes Wochenende. Auch wenn nicht C4D, fand ich dieses Filmchen so nett  und das Making of ist auch ganz spannend.

best
mo

 

Kommentare:

  1. Oh, viel Input momentan von dir - finde ich gut!

    Kurze Frage: Weißt du, wie es allgemein beim Freelancen gehandhabt wird was den Stundensatz angeht?
    Ich meine: Gibt es unterschiede zwischen denen, die "Zuhause" arbeiten und denen die von einer Firma gebucht werden, um direkt dort zu arbeiten?
    Ist der Std.Satz da im großen und ganzen ähnlich oder gibt es krasse unterschiede?

    AntwortenLöschen
  2. hm... stundenätze nehm ich eigentlich eher nicht

    AntwortenLöschen
  3. Okay, weil du ja auch meist konzeptionell mit drinhängst. Verständlich

    AntwortenLöschen
  4. na, ich kenne es halt nur mit Tagessätzen und da gibt´s eigentlich keine großen unterschiede ...jedenfalls nicht in meiner Praxis bisher...

    mo

    AntwortenLöschen
  5. Ah, dann stellt sich gleich alles in einem ganz anderen Licht dar.
    Beim Livestream "neulich" war das glaub ich mal kurz Thema gewesen:
    Frage war nach typischem Stundensatz, da sagtest du glaube ich "ca. 300 aufwärts".

    Wobei ich jetzt auch etwas verdutzt bin, allerdings in die andere Richtung (das als Tagessatz wär ja auch etwas niedrig^^)

    Aber idR gleich gut zu wissen, danke-

    AntwortenLöschen